Frische, Qualität, Regionalität und echtes Handwerk
sind die wichtigsten Zutaten in der leonardi Küche.

Vision

Menschen mehr als eine Mittagspause zu bereiten – das ist die Vision, die wir uns bei leonardi gesetzt haben. Um diese wahr werden zu lassen, ist uns kein Anspruch zu hoch. So kommen in den leonardi Küchen nur die Besten an den Herd und natürlich nur das Beste in die Kochtöpfe und auf die Teller.

Mission

Alles steht und fällt mit einer durchdachten Planung, darüber sind wir uns sehr bewusst und haben diese stetig verbessert, sodass reibungslose und effiziente Abläufe geschaffen wurden, die es uns ermöglichen, die Standards stets hoch- und einzuhalten.

Öffentliche Restaurants

Arabeska

Arabellastraße 30
81925 München

M arabeska@leonardi-kne.de
T  +49 (0)89 996 508 58

www.arabeska.pro

 

 Wochenkarte

Atrium

leonardi Atrium

Riesstraße 25
80992 München

M atrium@leonardi-hpm.de
T +49 (0)89 922 852 30

 

Wochenkarte

M.PIRE

leonardi m.pire

Marcel-Breuer-Straße 8
80807 München

mpire@leonardi-epa.de
+49 (0)89 322 989 35

 

Wochenkarte

Gründung

leonardi wurde im Jahre 2009 von Thomas Kisters gegründet, mit dem Ziel, außergewöhnliche Konzepte für die Gastronomie in der Unternehmenswelt zu entwickeln.

 

Alles begann mit dem Süddeutschen Verlag (SV), der im Jahr 2008 seinen Umzug mit rund 1.700 Mitarbeitern aus der Münchner Innenstadt in das Gewerbegebiet Steinhausen plante. Verbunden damit war der Anspruch, für die Mitarbeiter die kulinarische Vielfalt der Münchner Innenstadt zu erhalten. Daraus entwickelte sich ein eigenständiges Gastronomieprojekt und dieses führte aufgrund seines Erfolges zur Gründung von leonardi.

Thomas Kisters
Geschäftsführender Gesellschafter

Christoph Maier
Prokurist

Unsere Philosophie

Wir verzichten auf Zusatz- und Konservierungsstoffe sowie Industrie- und Tiefkühlprodukte –

 

stattdessen …

… orientieren wir uns bei der Erstellung der Speisekarte an der Natur: Obst und Gemüse, wie es Saison und Jahreszeit erlauben. Schließlich kaufen wir am liebsten direkt bei den Landwirten aus der Region.

 

Woher, erfahren Sie weiter unten aus unserer Lieferantenliste.

Wir sind der Meinung: Selbstgemacht schmeckt einfach besser! Daher gibt es die hauseigene leonardi-Manufaktur.

Brot wird selbst gebacken. Nudel- und Pizzateig sind auch aus eigener Herstellung.

Unsere Lieferanten kommen aus Bayern

Wir beziehen Fleisch, Gemüse, Obst und Fisch zu 92 % von regionalen Lieferanten.

leonardi Patisserie
Produktion von Pasta & Broten, Gebäck, Kuchen, Torten und Desserts in der
hauseigenen Patisserie in München.

 

Metzgerei Wieser
Fleisch, Geflügel & Wurstwaren beim Schlachthof München.

 

Feldbrach Früchte
Im Sommer weitgehendst regionales Gemüse und Obst.
(Ausnahme: exotisches Gemüse & Früchte)

 

Dallmayr
Hochwertige Teeprodukte.

 

Bäckerei Riedmair
Brot und Backwaren ohne Nutzung oder Zukauf fremder Produkte mit ausnahmslos hauseigener Fertigung.

 

Molkereivertrieb Miesbach
Heimische (bayerische & württembergische) Milcherzeugnisse.

 

Bauer Weisl – Gemüse
Gemüse aus eigenem Anbau der Familie; Frische Schnittware.

Wo Sie uns finden

Aktuell begeistert das leonardi-Konzept in 21 renommierten Unternehmen in München und Augsburg.